Alle Artikel mit dem Schlagwort: Neu

Avi Mizrachi im Prayer Tower

Herzlichst Shalom

Liebe Freunde und DUGIT-Partner – ein herzliches Shalom Würden Sie mir glauben, wenn ich Ihnen sage, dass Sie ein wichtiger Teil dessen sind, was Gott in Israel tut? Durch Ihre Unterstützung des DUGIT Outreach Centers verkündigen Sie dem Volk Israel die GUTE NACHRICHT VOM MESSIAS.DUGIT hilft schon seit vielen Jahren kleinen Gemeinden und Gemeinschaften, die das Evangelium hinaustragen. Heute möchten wir Ihnen Renée aus Haifa vorstellen. Eine engagierte und mutige Frau, die tatkräftig mit Worten der Hoffnung und Werken der Liebe und mit viel Herzblut Armeeangehörige erreicht. Pastor Avi Mizrachi hat sie für uns interviewt. Schauen Sie bitte das Video an.

DUGIT im Corona-Sturm

Liebe Freunde und Unterstützer, Ihr wißt, warum unser Dienst, den wir in Israel tun, so wichtig ist. Wir bringen den 9 Millionen Menschen, die in Israel leben, das Evangelium, die Gute Nachricht von Jesus den Messias. Es ist die wichtigste Botschaft für unsere Welt. Und jetzt bedroht uns COVID-19 auf eine Weise, die wir nie erwartet hatten …

Pastor Avi Mizrachi

Wort aus Tel Aviv – Juli 2020

Liebe DUGIT-Freunde – ein herzliches Shalom aus Tel Aviv Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unser HaOgen Coffee House und unser Verteilzentrum wieder in Betrieb sind. Auch unsere lokale messianische Gemeinde Adonai Roi darf sich wieder versammeln und es finden wieder Gottesdienste statt. Allerdings verlangt die Regierung noch viele Vorsichtsmassnahmen. Es gibt zurzeit wieder Rückschritte – aber glauben Sie mir, die Freude überwiegt bei weitem alle diese Unannehmlichkeiten!Inmitten all der Erschütterungen hat unser Team keine Zeit verschwendet und unsere evangelistischen Einsätze mit den verfügbaren Ressourcen sofort wieder aufgenommen. In der kurzen Zeit seit unserer Wiedereröffnung sehen wir den Herrn Erstaunliches tun. Lassen Sie mich nur eine Geschichte mit Ihnen teilen:  Diese Frau war hoch erfreut über die neue Richtung, die ihr Leben eingeschlagen hatte – und natürlich werden wir sie weiterhin unterstützen und begleiten, damit sie in ihrem Glauben wächst. Die Geschichte dieser Frau ist ein grossartiges Beispiel dafür, warum Gott uns schon vor 30 Jahren beauftragt hat, diesen lebenswichtigen Dienst von DUGIT in Israel aufzubauen.  Er will uns nutzen, um die körperlichen Bedürfnisse nach …

Leben unter ständiger Bedrohung

Wieder einmal ist die Lage an den israelischen Grenzen aufgeheizt. Israel hat einen der Leiter der terroristischen Organisation „islamischen Jihad“ außer Gefecht gesetzt. Das Regime hat sich mit dem Abschuss von mehr als 400 Raketen nach Israel gerächt. Das war das erste Mal seit 2014, dass Israel in so hoher Alarmbereitschaft war. Es scheint keine Lösung für die fortwährende Spannung zwischen Gaza und Israel zu geben.

Im Café HaOgen

Wie ihr wisst, liegt  unser Café HaOgen (d.h. Anker) im Zentrum Tel Aviv‘s. Hier können Israelis aus der Umgebung hinkommen, um einen Kaffee zu genießen. Die evangelistischen Mitarbeiter unseres Cafés sprechen immer wieder mit den Gästen über ihren Glauben. Hier kommen nun die Evangelisten unseres Cafés selbst zu Wort